Montag, 19. Juni 2017

Die Küche - wie sie vorher aussah und jetzt

Hallo Ihr Lieben!

Ich hatte den Mietvertrag ja blind unterschrieben,
erst danach kam die Besichtigung.

Hier dann heute mal die Küche:
Vorher und Nachher :-)


Alles roger, aber rote Wände in der Küche?

Passt nicht so ganz zu mir, oder?



Ohje, dachte ich, das gibt viel Arbeit.
Mein Gefühl, okay, hier musste 5 x mindestens streichen.

Gott sei Dank haben 3 Anstriche gereicht.
Lach.


Gut das ich Ende April renovieren durfte,
jetzt wäre es wirklich heftig mit den hohen Temperaturen.

Mit Musik und viel Geduld ging es dann wirklich besser
als gedacht.

1. Schritt


2. Schritt

Et voilá - fertig
*****

Da meine Küche sehr alt ist, gibt es noch
keine verstellbaren Füße.

Ich glaube ich muss nicht erwähnen,
wie sehr mein Bekannter beim Küchenaufbau geflucht hat, oder?!!!


So langsam wird es.
Leider sind die Fotos vom Handy etwas verwackelt.
Ich bitte um Nachsicht, aber ich bau jetzt nicht alles zurück.
Lach.


Also ich kann sagen,
ich bin hier wirklich schon sehr angekommen.
Fühle mich sauwohl.

Es ist irgendwie komisch,
die alte Wohnung,
in der ich ja nun mal 5 Jahre gewohnt habe,
ist soooo weit weg,
selbst mit Balkon, 
so weit entfernt.
Würde sagen:
Alles richtig gemacht!!!!!

Ich hoffe, der kleine Vergleich 
hat Euch gefallen.

Klaro, einiges fehlt noch:
die Dunstabzugshaube
die Schräge muss noch gestrichen werden
2 Stühle

aber wie gesagt,
in der Ruhe liegt die Kraft.

In diesem Sinne:
Ich wünsche Euch einen schönen Feierabend.

Ganz ganz liebe Grüße
und vielen Dank für die vielen
lieben Worte zum letzten Post

Eure
Frau Woonwinkel

Sonntag, 18. Juni 2017

Neues Wohnfeeling - ein kleiner Rundblick

Hallo Ihr Lieben!

Genau am 06. Mai 2017 bin ich umgezogen.
Endlich Endlich Endlich!!!!

Raus aus der komischen Sch......Wohnung.

Lang ersehnt, schien es unmöglich,
und wie durch ein Wunder kam ein Tag im Februar
die Info
"Wir hätten da eine Wohnung für Dich"

Wie jetzt?
Und das geniale, ich kannte die Wohnung.

Okay nur 10 Stunden später
"Jepp sie ist meine"
Ungesehen, spontan
und doch passte es wie Faust aufs Auge.
(vom Zeitpunkt)

Dem Pünktchen geht es langsam ein Hauch besser.
Zumindestens ein Hauch, mehr erwarte ich nach dieser
kurzen Zeit auch noch gar nicht.

Heute nehme ich einfach mal kurz mit,
die Wohnung ist ja klein aber fein.
 
 
Beim nächsten Mal
zeige ich Euch mal Vorher-Fotos.
Finde ich persönlich ja immer sehr spannend. :-)

Alle Bilder sind ganz frisch
heute morgen entstanden.
 
Viel ist schon geschafft,
so einiges muss noch gestrichen werden.
Noch fehlt einiges....

Aber immer mit der Ruhe....
Eins nach dem anderen..
und immer schön wachsen lachsen.

Jetzt wo es heute so geniales Wetter ist,
ist es natürlich ätzend, keinen Balkon zu haben,
aber die Gesundheit war jetzt definitiv wichtiger.....

Ich hoffe, der kleine Rundgang heute morgen
hat Euch gefallen.

Habt einen tollen Tag.
Genießt ihn.

Ganz ganz liebe Grüße
Eure
Frau Woonwinkel


P.S.
Und übrigens, wenn etwas nicht da ist,
muss Frau improvisieren.
So wird die Küche schnell zum 
Frühstücks-Balkon
:-)


Donnerstag, 15. Juni 2017

Jedes Jahr heißt ersehnt - nun ist er wieder vorzubestellen

Hallo Ihr Lieben!

Ganz eben habe ich den wunderbaren Kalender 
für Euch vorbestellt,
so dass Ihr Euch ab jetzt
EUREN

Kalender
von
Jeanne d'Arc Living
für 2018

vorbestellen könnt!!




 Kleine Info am Rande:

In Kürze können wir Händler keine Kalender mehr nachordern.
Wenn weg, dann also weg.

Ich freue mich auf jeden Fall jedes Jahr
auf meinen Kalender :-)

Ganz ganz liebe Grüße
Eure
Frau Woonwinkel













Montag, 12. Juni 2017

Tag der offenen Gärten

Hallo Ihr Lieben!

In ganz Deutschland gibt es sie,
die 
"Tage der offenen Gärten"

Und grad in Großstädten wie Bochum,
ist Frau oft verzückt, in welch tolle Gärten
man schauen darf.

Dieser bezaubernde sehr lang gezogene Garten
ist 
absolut PFLICHT!
:-)


Zwei sehr liebe Kundinnen nehmen hier in Bochum
auch an dieser tollen Veranstaltung teil.
Und hin muss :-)

Es ist ein sehr sehr lang gezogener Garten,
in dem man wirklich 10 x rauf und runter gehen kann,
und man entdeckt immer (!) etwas Neues.

Es ist schier unglaublich was die beiden Frauen
da alles zusammengetragen haben.
Herrlich und wunderschön!

Einladend sowieso...


Die kleine Wilma
will noch wachsen ...

Wirklich überall stehen bezaubernde Dekorationen,
in Rost, in Rot, viele alte Schätze,
- klar das ich mich dort wohlfühle, oder ?! lach -

 Hier ne Sitzgelegenheit,
dort eine.

Ich bin ja meilenweit davon entfernt,
ein Rot-Fan zu sein,
aber diese Farbe liebe ich,
im Garten sowieso.

 Überall blüht was:
Rosen
in den unterschiedlichen Sorten,
Lavendel
was auch immer.
Einfach nur herrlich.

Und im allerletzten Winkel
tut sich diese Ecke auf.

Im Bereich "Holland",
ich liebe auch schwarz gestrichenes Holz,
wäre ich dann zu finden.

Oder hier?


Kann mich nicht wirklich entscheiden.

Was ich auch total mag,
überall plätschert leicht ein Wässerchen hier,
ein Bächlein dort.

Ich würde sagen, hier kann Frau total entspannen, oder?
Was meint Ihr?


Auch der Haustiger,
Achtung: total verschmust,
ist einfach nur bezaubernd.

Ist klar das ich hätte einziehen können?!!!!!!


Da werden Erinnerungen wach,
wobei mein Garten noch lange nicht so
verzaubert war, wie dieses Idylle hier.

Aber, wer einmal einen Garten hatte oder hat,
weiß, wie toll das ist.

Aber jeder weiß auch gleichzeitig,
wieviel unendlich viel Arbeit das sein kann bzw. ist.

Obwohl nach so einem Tag im Garten,
wenn der Rücken so richtig richtig weh tut,
was gibt es da Schöneres an einem lauen Sommerabend,
mit dem Liebsten oder lieben Freunden,
das zu genießen, zu entspannen.


Oder wenn Du von der Arbeit kommst,
den Rasen mähst, hier mal ein Päuschen machst,
oder dort.

Und abends barfuß in der Wiese stehst,
die Vögel zwitschern ihr Abendkonzert,
dort Gelächter, hier fröhliche Stimmung, 
und du deine Blümchen gießt.

Ich fand das immer richtig toll.
Einfach Entspannung pur.


Ich hätte noch Stunden bleiben mögen.
Ihr 2 ich komme wieder.
Versprochen!




 Ich freue mich, wenn Euch dieser Rundgang gefallen hat.

Mir hat es auf jeden Fall ein Grinsen ins Gesicht gezaubert 
und mir viel Freude gemacht.

Habt einen bezaubernden Abend.

Ganz ganz liebe Grüße
Eure
Frau Woonwinkel

Samstag, 10. Juni 2017

Ein-Blick in mein neues Wohnzimmer

Hallo Ihr Lieben!

Sodele der Sommer ist zurück und 
deshalb gehe ich jetzt gleich auf meinen
Wohnzimmer-Balkon.

Hä?
Was ist denn das?


Das ist mein Wohnzimmer-Balkon.


In meiner neuen Wohnung gibt es leider weder einen Garten
noch einen Balkon, was ich gelinde gesagt,
unfassbar finde.

3 Jahre hatte ich mal eine wunderbare große Dachterrasse,
danach 10 Jahre lang einen Garten, den ich heute noch
sehr sehr vermisse.
Danach waren es jetzt 5 Jahre mit einem Balkon.

Und nu???
Wieso ziehste denn da aus und ohne Balkon und Garten um?

Tja, zu sehr will ich hier nicht ins Detail gehen,
aber wer seit Jahren Schimmel in der Wohnung hat,
so das Frau und auch das Pünktchen gesundheitliche
Probleme hat, nimmt eine Wohnung, die grad frei ist.

Es war jetzt kein Wunschkonzert.
Einfach nur weg.

Und ich habe es verdammt gut dabei getroffen.
Altbau
Dachgeschosswohnung (ich liebe Schrägen)
noch nach am Geschäft
super Aussicht
und
und 
und

Halt nur ohne Balkon, den könnte man schon hinten
dranbauen, aber es ist (erst einmal) nicht geplant.

Sofern die Sonne scheint, genieße ich seit ca. 7 Wochen
abends wundervolle Sonnenuntergänge.

Und warum jetzt Wohnzimmer-Balkon?


Das letzte Zimmer ist eigentlich das Schlafzimmer,
da es aber das hellste Zimmer ist, ist es mein Wohnzimmer.
In der Schrägen ist ein großes Kippfenster und sofern
dieses geöffnet ist, sitze ich (okay nur annähernd) wie auf einem Balkon.
Nur viel viel geschützer.

Kein wirklicher Ersatz,
aber ein guter Kompromiss.
Und da ich ja noch ein junger Hüpfer bin,
wer weiß, in welcher Wohnung/Haus ich mit wunderschönem
Garten / Terrasse ich mal noch wohnen werde.

Also, mal locker bleiben.
:-)


Eigentlich wollte ich Euch Fotos zeigen,
wie es vorher und jetzt schon aussieht,
aber es ist doch mehr Zeitaufwand als ich dachte,
also müsst Ihr Euch noch etwas gedulden.

Habt einen tollen Samstag
und genießt das schöne Wetter.

Ganz ganz liebe Grüße
Eure
Frau Woonwinkel


Und im nächsten Post zeige ich Euch
wunderbare Fotos aus dem Garten 
zweier ganz wunderbarer Frauen
"Tag der offenen Gärten"

Mittwoch, 7. Juni 2017

7. Juni 2017 = Impressionen aus dem Woonwinkel

Hallo und guten Abend Ihr Lieben!

Na was war das denn wieder heute für ein Wetterchen??
April-April-Wetter :-)

Ich habe die Zeit zwischen den Kundinnen genutzt,
endlich mal wieder neue Fotos zu machen.

 In den letzten Wochen hat sich in unserem 3. Zimmer einiges getan,
einige Möbelstücke haben uns verlassen, so das es jetzt 
- passend zum Sommer -
leicht und luftig aussieht.

Natürlich wird dieser Eindruck durch die sommerliche Fashion
noch verstärkt. :-)


Neue Blusen, Tunikas, Tücher und Jacken sind wieder eingetroffen.

Auch eine neue Lieferung an 
Farben von Jeanne d'Arc Living
ist gestern eingetroffen, unter anderem 
die neue Broschüre / Anleitung




 Sie besteht aus 65-Seiten
im für JDL typischen Magazin-Format.

Hier erhälst Du einen ersten Eindruck zu den Farben
und seinen Anwendungen.


So nun aber weiter mit unserem Rundgang 
durchs Woonwinkel.

Hier mal unser 3. Zimmer
im Rundherum-Anblick :-)





 Und nun kommt mit,
wir gehen mal wieder nach vorne....

Auch hier hat sich etwas geändert:
Der alte Buffetschrank ist ausgezogen, nein,
den haben wir dieses Mal nicht verkauft, 
denn er ist ein Erbstück und durfte mit in meine neue Wohnung einziehen.
 

 Stattdessen habe ich ein etwas älteres Sideboard
(übrigens in JDL French Beige gestrichen)
mit einem alten Aufsatz
(in JDL Vintage Tea gestrichen)
kombiniert.

Ich persönlich finde die Kombi total klasse
und passt, da das Ganze etwas breiter und höher ist,
perfekt in den Eingangsbereich.



Rechts auf dem Foto seht Ihr unseren neuesten Leinen-Mantel.
Die Tage kommen wieder welche in grau rein.
Vorbestellungen nehmen wir 
gern entgegen.

Ihr Lieben!
Ich hoffe Euch hat der ganz aktuelle Rundgang
gefallen.

Sende Euch auf jeden Fall ganz ganz liebe Grüße
und wünsche Euch noch einen schönen 
Restabend.

Eure 
Frau Woonwinkel


Aufgrund unseres Events sind die neuesten Kreationen noch
nicht im Shop gelandet, bei Interesse gern Mail an
woowinkel-bochum@gmx.de


Und im nächsten Post gibt es dann 
Fotos aus der neuen Wohnung